Abenteuer in Norisburg #48

Ergebnis der letzten Umfrage: du benutzt einen “Blitz dich find” 50%, du schleichst am Hund vorbei 33%, du wartest ab 17%

Zum Heldenbogen

Die drei Köpfe des Hundes sind mit dem toten, am Boden liegenden, Reh beschäftigt. Gierig beißt er in das Fleisch und verschlingt es gierig. Hinter ihm blühen die Tsanelken, an die du gerne herankommen würdest. Auf einen Kampf mit diesem Dämonen willst du es nicht ankommen lassen. Die Bestie scheint dir zu gefährlich. Aber du willst auch keine Zeit verlieren und endlich diese Blume, die dafür sorgen soll, dass Sepald und Dorata Laugenschmaus wieder glücklich werden, in deinem Besitz bringen. Das Ungeheuer ist beschäftigt, aber du traust dich trotzdem nicht, einfach so an ihm vorbeizugehen. Da fällt dir ein Zauberspruch ein, den du in der Magierakademie gelernt hattest.

Wurf auf “Blitz dich find” (11-3/14-3/15-3/TW 7) = 14-3/15-4/17 = misslungen

Astralpunke: 9-2, Neuer Wert: 7

Du konzentrierst dich. Wirklich sehr. Dennoch will es dir nicht gelingen, die Sinne des dreiköpfigen Hundes zu verwirren. Schmatzt der Hund so laut, während er sein Fleisch verschlingt, stört dich das Rufen des Waldkauzes oder ist das Monstrum immun gegenüber Zauberei?

Wurf auf Magiekunde (14/14/14/TW 6) = 3/12/8 = gelungen / QS 2

Von solchen Wesen hattest du schon einmal gehört. Es ist wirklich kein natürliches Wesen, sondern eine durch Magie geschaffene Chimäre. Orthros, so bezeichnet man diese Dämonenhunde, kommen aber eigentlich in den westlichen Zyklopeninseln vor. Was hat diesen Hund hierher verschlagen? Auch trifft man diese gewöhnlich in größeren Meuten an, was sie besonders gefährlich macht. Aber dieses Exemplar scheint alleine unterwegs zu sein. Alles ist sehr ungewöhnlich.

Bist du mutig oder feige?

  • Du versuchst an dem Hund vorbeizuschleichen, um die Blumen zu pflücken (67%, 4 Votes)
  • Du greifst den Hund mit deiner Waffe an (33%, 2 Votes)
  • Du kehrst um und kommst am nächsten Tag wieder (0%, 0 Votes)

Total Voters: 6

Loading ... Loading ...

Die Umfrage endet am 28.8.2022 um 0:00 Uhr. Das Abenteuer geht weiter am 29.8.2022 um 0:00 Uhr.


Golgolgol

Golgolgol heißt im wirklichen Leben Stefan Will. Mitte der 80er Jahre schenkte ihm sein großer Bruder seine DSA-Box, da er lieber D&D spielte. Während seiner gesamten Schulzeit war Stefan begeisteter Rollenspieler und probierte verschiedene Systeme aus. Nach der Schulzeit ebbte das Interesse am Rollenspiel-Hobby ab. Nach einer langen Pause fand er 2020 das Interesse an Pen&Paper wieder. Da er es von früher gut kannte, begann er wieder mit DSA, auch wenn er über die Veränderungen im Lauf der Jahre sehr erstaunt war. Mit einem Mitspieler erfand er die Stadt Norisburg, die zur Heimat ihrer Spielfiguren werden sollte. Hier im Blog berichtet Stefan von Spielrunden und teilt seine Gedanken zu P&P-Themen mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.