Autor: Golgolgol

Kaiser der Diebe

(ein Abenteuer von Annette Juretzki) An der Grenze zum Orkland liegt das Städtchen Phexcaer. Seinen Namen bekam der Ort durch den Grauen Vogt Jirtan Orbas, der dort den größten Phextempels Aventuriens einweihte. Seitdem steht der Ort unter dem Schutz des Gottes der Händler und Diebe. Das prägt auch den Geist der Stadt wieder. In der […]

Die Thorwaler Trommel

(ein Abenteuer von Daniel Heßler) Festum ist die Hauptstadt des Bornlandes. Hier geben sich Gelehrte, Bronnjaren und verarmter Brückenadel die Ehre. Die kleinen Stadtviertel haben ihren eigenen Zauber, seien es die mit Heiligenbilder verzierten Fachwerkbauten der Altstadt, das von Goblins bewohnte Gerberviertel, das Hesindendorf, in dem sich mit den Jahren Einrichtungen rund um Kultur, Wissenschaft […]

Die Welt der Abenteuerspielbücher

Für viele waren sie der Einstieg in das Rollenspielhobby: Der Hexenmeister vom Flammenden Berg, Die Zitadelle des Zauberers, die Einsame Wolf-Serie oder die D&D Abenteuer ohne Ende-Bücher. Gerade in den 1980er Jahren waren die Abenteuerspielbücher sehr beliebt. Hatte man mal Lust auf ein Fantasy-Abenteuer und es waren keine Mitspieler für eine Rollenspielrunde greifbar, konnte man […]

Kibakadabra

(Ein Heldenwerk-Abenteuer von Dominic Hladek) Eine Nacht im Dschungel ist schwer zu beschreiben. Sie ist ganz anders, als die Nacht in unseren Wäldern. In unseren Wäldern hört man nur, wie der Wind durch die Baumgipfel pfeift. Eine Nacht im Dschungel aber ist wie ein Konzert. Wie Geigenspieler zirpen Heuschrecken. Bewegungen von Raubtieren, die in der […]

Die Theaterritter-Kampagne

Die Theaterritter-Kampagne war die erste größere Kampagne für DSA5. Die sechs Teile der Kampagne erschienen zwischen Februar 2016 und Februar 2017. Viele DSA-Fans waren von der Kampagne enttäuscht, da die erwähnten Theaterritter inhaltlich nur eine Nebenrolle spielten, und es in der Kampagne mehr um “Das Erwachen des Bornlands” ging. Der Theaterritter-Orden, oder vollständig Der Heilige […]

Abenteueridee Orkenhort (DSA) Teil 3: (Zufalls)Begegnungen im Orkland

Weiter geht es mit den Gedankengängen und Ideen zu der Abenteueridee “Auf der Suche nach dem Orkenhort”. Nach den Grundgedanken zur Kampagne und der Erstellung von Archetypen / NSCs überlege ich nun, auf was die Spieler im Orkland treffen können. Wie werden die Begegnungen bestimmt? In meiner Spielrunde werde ich pro Reisetage einen W20 werfen. […]

Ein Goblin mehr oder weniger

(Heldenwerk-Abenteuer von Gudrun Schürer) Festum ist die Hauptstadt des Bornlandes. Hier geben sich Gelehrte, Bronnjaren und verarmter Brückenadel die Ehre. Die kleinen Stadtviertel haben ihren eigenen Zauber, seien es die mit Heiligenbilder verzierten Fachwerkbauten der Altstadt, das von Goblins bewohnte Gerberviertel, das Hesindendorf, in dem sich mit den Jahren Einrichtungen rund um Kultur, Wissenschaft und […]

Das Attentat

Auf dem Weg zur Schenke Grüne Markt begegnete Ansgar einem Mann auf dem Marktplatz, der einen Essensstand beobachtete. Der Thorwaler sprach den Mann an. Er war sehr arm und hungrig. Ansgar spendierte ihm einen Fisch fürs Abendessen. Aus Dankbarkeit bot der unbekannte Mann Ansgar seine Dienste an. Ansgar war vor seinem Freund Gerodil im Grünen […]

Michael Peinkofer: Ork City

Michael Peinkofer wurde 1969 geboren. Nach seinem abgeschlossenen Studium in Germanistik, Kulturwissenschaften, alte und neue mittelalterlichen Geschichten arbeitete er als freier Autor, bevorzugt für Filmzeitschriften. Bekannt wurde er als Verfasser von Fantasy-Geschichten und Abenteuerromane für Jugendliche. Besonders hervorzuheben ist seine Reihe über die Orks, die 2006 mit “Die Rückkehr der Orks” startete. Durch diese Serie […]

Nächste Seite » « Vorherige Seite