Abenteuer in Norisburg #58

Ergebnis der letzten Umfrage: Zeit für echte Heldentaten 50%, Traumdeuter aufsuchen 40%, mit Dorata über den Traum sprechen 10%

Zum Heldenbogen

Was bisher geschah

Nein, das ist nichts, dem man zu viel Bedeutung schenken sollte. Einfach nur ein Traum im Drogenwahn. Offensichtlich kam auch niemand dabei zu Schaden. Also beschließt du, das Kapitel abzuschließen. Die Laugenschmaus bringen dir morgens deine Brezen, als Dank, dass du herausgefunden hast, wo sich Elsmine aufhält. Das soll künftig dein einziger Kontakt zu der Familie sein.

Du erhältst 10 Abenteuerpunkte, die du dir aufhebst. Deine LeP und AsP sind wieder auf ihren maximalen Wert.

Nun ist endlich Zeit für den Grund, warum du nach Norisburg gekommen bist. Es ist endlich Zeit, Ruhm und Ehre zu erlangen, indem du echte Heldentaten zu vollbringen. Keine entlaufende Töchter mehr, keine Bones and Paper-Runden mehr, keine Fruchtbarkeitspflanzen mehr suchen. Du willst jetzt größere Taten vollbringen. Doch wie willst du an einen Auftrag kommen?

Die Gaststube des “Grünen Markts”, wo du deine Unterkunft hast, ist jeden Abend gut besucht. Das ist bestimmt ein guter Ort, um Gerüchte aufzuschnappen oder es lässt sich sogar direkt ein Auftragsgeber unter den Gästen finden.

Als du nach Norisburg kamst, fiel dir eine Ausgabe des “Norisburger Boten” in die Hände. Die Schreiberlinge sind sicher auch gut darüber informiert, was hier in der Gegend für Abenteuer warten.

Aber du kannst dich auch an die Stadtwache des Norikerordens wenden. Die Gardisten haben wahrscheinlich Arbeit, die sie nicht gerne übernehmen, und auf Außenstehende abwälzen wollen. Wahrscheinlich sind es gefährliche Aufgaben, die sich nicht übernehmen wollen, doch für so etwas bist du im Kampfmagierseminar ausgebildet worden.

Oder du wendest dich bei der Suche nach Aufträgen gleich an die höchste Stelle: an den Rat der Vier. Der Rat regiert Norisburg. Die vier Stadtherren und -frauen werden auch froh darüber zu sein, jemanden zu haben, dem sie für besondere Aufgaben verpflichten können.

Wo suchst du nach Heldentaten?

  • Im Grünen Markt (56%, 5 Votes)
  • Beim Norisburger Boten (22%, 2 Votes)
  • Bei der Stadtwache (11%, 1 Votes)
  • Beim Rat der Vier (11%, 1 Votes)

Total Voters: 9

Loading ... Loading ...

Die Umfrage endet am 8.10.2022 um 0:00 Uhr. Das Abenteuer geht weiter am 9.10.2022 um 0:00 Uhr.


Golgolgol

Golgolgol heißt im wirklichen Leben Stefan Will. Mitte der 80er Jahre schenkte ihm sein großer Bruder seine DSA-Box, da er lieber D&D spielte. Während seiner gesamten Schulzeit war Stefan begeisteter Rollenspieler und probierte verschiedene Systeme aus. Nach der Schulzeit ebbte das Interesse am Rollenspiel-Hobby ab. Nach einer langen Pause fand er 2020 das Interesse an Pen&Paper wieder. Da er es von früher gut kannte, begann er wieder mit DSA, auch wenn er über die Veränderungen im Lauf der Jahre sehr erstaunt war. Mit einem Mitspieler erfand er die Stadt Norisburg, die zur Heimat ihrer Spielfiguren werden sollte. Hier im Blog berichtet Stefan von Spielrunden und teilt seine Gedanken zu P&P-Themen mit.

1 comment on Abenteuer in Norisburg #58

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert