Abenteuer in Norisburg #8

Ergebnis der letzten Umfrage: Zur rothaarigen Damen tanzen 55%, die zwei tanzenden Damen beglücken 27%, Elfe mit den Regenbogenhaaren / der halbnackte Elf je 9%

Zum Heldenbogen

Was bisher geschah

Auch wenn sie zu alt zu sein scheint, schaut doch die Menschenfrau im blauen Kleid mit den roten Haaren Elsmine sehr ähnlich. Tanzenden Schrittes näherst du dich ihr an.

Wurf auf Tanzen (14/15/12 – TW 0) – 8/16/12 = misslungen

Mit einigen schwungvollen Drehungen möchtest du dich der Dame annähern. Doch kurz vor ihr trittst du dir auf den eigenen Fuß und stolperst nach vorne. Mit Mühe kannst du noch das Gleichgewicht halten. Die Rothaarige kichert: “Welche Völker haben solche ausgefallenen Tanzschritte? Könnt ihr mir das beibringen?”

“Ich würde lieber so leichtfüßig schweben können, wie ihr, schöne Frau”, verneigst du dich vor ihr. “Verzeiht die Frage: euer Name ist nicht zufällig Elsmine?”

Die Rothaarige kichert: “Ihr meint wegen des Kleides? Das hat tatsächlich einer Elsmine gehört. Mir hat es so gut gefallen, dass wir beschlossen haben, Gewänder zu tauschen. Sie trägt nun mein altes Kleid. Das hat die Farben eines herbstlichen Waldes. Der Tausch war erst vor Kurzem.”

Du scheinst auf einer heißen Spur zu sein: “Wo finde ich sie jetzt?”

Die Dame tanzt eng an dich heran: “Fühlst du dich nicht wohl bei mir?

Warum suchst du das Mädchen?

  • Ihre Eltern vermissen sie (73%, 8 Votes)
  • Kannst du ein Geheimnis bewahren? Ich schon (18%, 2 Votes)
  • Ich bin ein Kopfgeldjäger und sie ist eine Verbrecherin (9%, 1 Votes)
  • Sie ist eine gute Freundin von mir (0%, 0 Votes)

Total Voters: 11

Loading ... Loading ...

Die Umfrage endet am 7.3.2022, 0:00 Uhr. Das Abenteuer geht weiter am 8.3.2022, 0:00 Uhr.


Golgolgol

Golgolgol heißt im wirklichen Leben Stefan Will. Mitte der 80er Jahre schenkte ihm sein großer Bruder seine DSA-Box, da er lieber D&D spielte. Während seiner gesamten Schulzeit war Stefan begeisteter Rollenspieler und probierte verschiedene Systeme aus. Nach der Schulzeit ebbte das Interesse am Rollenspiel-Hobby ab. Nach einer langen Pause fand er 2020 das Interesse an Pen&Paper wieder. Da er es von früher gut kannte, begann er wieder mit DSA, auch wenn er über die Veränderungen im Lauf der Jahre sehr erstaunt war. Mit einem Mitspieler erfand er die Stadt Norisburg, die zur Heimat ihrer Spielfiguren werden sollte. Hier im Blog berichtet Stefan von Spielrunden und teilt seine Gedanken zu P&P-Themen mit.

1 comment on Abenteuer in Norisburg #8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.